Gratis E-Book
Herausgegeben von GS1 Germany

Einsteigen und durchstarten:
auf Amazon, eBay & Co

Online erfolgreich verkaufen:
mit unserem kostenlosen Ratgeber

Heute in den Onlinehandel einsteigen und schon morgen mit den ersten Sales durchstarten: mithilfe von Online-Marktplätzen wie Amazon, eBay & Co ist das kinderleicht möglich. Doch was sind die Erfolgsgaranten und Stolpersteine? 

Unser kostenloses E-Book macht Sie fit für Ihren Einstieg in den E-Commerce: mit Ratschlägen von Experten wie Mark Steier und Michael Atug sowie Praxis-Tipps zu Conversion-Steigerung, Listings, GTINs (ehemals EAN) und vielem mehr.

Kostenloses
E-Book

Mit den Fokusthemen:

Verkaufen auf Online-Marktplätzen

GTIN (EAN) im Onlinehandel: Warum Sie GTINs brauchen und wie Sie diese erhalten

Ab in den Warenkorb: Tricks und Tipps zu Conversion & Co

Alles rechtens?! Rechtstipps der  Anwältin Sabine Heukrodt-Bauer

Hilfreiche Links

Diese Seite weiterempfehlen

Jetzt Download-Link zum E-Book per E-Mail zusenden.

Sie sind gerade unterwegs und möchten das E-Book später von zu Hause herunterladen? Dann schicken Sie sich selbst eine E-Mail mit dem Download-Link.

Achim Wetter

Leiter des Competence Center E-Commerce bei GS1 Germany

„Wer als Neueinsteiger auf Online-Marktplätzen ordentliche Produktdaten hat. Für den ist der erste Sale nur wenige Klicks entfernt.“

Michael Atug

Experte für Online-Marktplätze und E-Commerce Rockstar

„Mit ein wenig Optimierung und durchdachter Strategie nehme ich über Online-Marktplätze ohne extrem viel Arbeit 10-20 Prozent Umsatz mit.“

Mark Steier

E-Commerce Experte und ehemals größter Händler bei eBay Motors

Der Start über eBay, Amazon und Co. ist die einzige wirtschaftliche Lösung für Starter. Über 60 Prozent der Produktrecherchen werden über Marktplätze gestartet.

Sabine Heukrodt-Bauer

Fachanwältin für Informationstechnologierecht und gewerblichen Rechtschutz

„Rechtliche Belange werden oft vernachlässigt. Bei fehlenden oder fehlerhaften Rechtstexten besteht ein hohes Risiko, abgemahnt zu werden.“

GTINs (ehemals EAN) von GS1 Germany
Unerlässlich für Ihren Einstieg in den Onlinehandel

Ohne sie kein Einstieg bei Amazon, eBay  & Co: die globale Artikelnummer (GTIN). Sie ist so eine Art Fingerabdruck für Waren im World Wide Web und im Laden. Die einzige offizielle Vergabestelle für Unternehmen in Deutschland ist die GS1 Germany.

„Durchstarten im Onlinehandel“ – herausgegeben von GS1 Germany, der einzigen offiziellen Vergabestelle von GTINs (ehemals EANs) in Deutschland. Mit freundlicher Unterstützung von bekannten E-Commerce-Experten wie Mark Steier und Michael Atug.

Nur bei GS1 erhalten Sie einmalig-vergebene, lizensierte GTINs, um Ihre Produkte weltweit überschneidungsfrei zu kennzeichnen und auf Online-Marktplätzen zu listen. Mit dem Kauf bei anderen Anbietern setzen Sie sich in jedem Fall einer möglichen Sperrung Ihrer Artikel und Ihres Verkäuferkontos durch die Marktplatzbetreiber aus.

© 2001 - 2017 GS1 Germany

Mit Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir Cookies sowie ein Besucheraktionspixel zur Verbesserung der Nutzung unserer Webseite einsetzen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ok

GTIN von GS1 Germany: Ihre Vorteile

Eindeutige Identifizierung Ihrer Artikel, weltweit überschneidungsfrei

Bessere Sichtbarkeit Ihrer Artikel in Suchmaschinen und auf Marktplätzen

Kein Risiko der Sperrung Ihrer Artikel und Ihres Verkäuferkontos bei Marktplätzen

Marktplätze können Ihre Artikel besser bewerben